Kalkutta – Nagaland – Brahmaputra Kreuzfahrt durch Assam – Kalkutta

Unabhängig von dieser Beispiel-Reise stellen wir die einzelnen Stationen Ihrer Rundreise maßgeschneidert und ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Hornbill Festival 2016 29.11. – 12.12

 

Höhepunkte der Reise:

  • Kalkutta – die facettenreiche Hauptstadt Westbengalens
  • das landschaftlich reizvolle Nagaland im Nord-Osten Indiens
  • Hornbill Festival – die farbenprächtige Veranstaltung der 16 Naga Stämme
  • Brahmaputra Kreuzfahrt durch Assam mit erlebnisreichen Tagen auf der größten Flussinsel der Welt Majuli, Wildtierbeobachtung auf dem Rücken des Elefanten im Kasiranga Nationalpark und Besuch einer Teeplantage
  • Unterbringung im The Oberoi Grand Hotel in Kalkutta, im Luxuszelt des Kohima Camps in Nagaland und auf dem Brahmaputra Kreuzfahrtschiff M.V. Manashputra

Möchten Sie diese Reise buchen oder haben Fragen dazu? Wünschen Sie eine individuelle Routenplanung oder möchten eigene Ideen anbringen? Unser Kundenservice hilft in allen Belangen weiter.


1. Tag: Anreise, Kalkutta (F/-/-)
Ankunft in Kalkutta. Sie beziehen Ihr Hotel The Oberoi Grand und nach einer Erholung gehen Sie auf die Entdeckuntour durch die Hauptstadt des Bundesstaates Westbengalen. Sie besichtigen die gigantische Howrah Brücke, den Blumenmarkt, die engen Gasssen des Kunsthanwekmarktes, den Regierungsviertel mit Writers‘ Building, Raj Bhawan, General Post Office, High Court und St. John Kirche.
Im Dorf Kumartuli schauen Sie den Künstlern über die Schulter und bewundern die Enstehung der riesigen Götterfiguren, die für religiöse feste angefertigt werden.
In College Street besuchen Sie den größten Büchermarkt Asiens – hier wandeln Sie auf den Spuren des  Nobelpreisträgers Rabindranath Tagore und genießen den Flair vergangener Tage in einem legendären Cofee House.
Das heutige Besichtigungsprogramm beenden Sie mit einem Besuch von Kalighat, einem Tempel zur Ehren der Gottheit Kali, die vermutlich den Namen der Stadt Kalkutta gab.

2. Tag: Kalkutta (F/-/-)
Heute besuchen Sie das Mutter Teresa Haus, den Pareshnath Jain Tempel, das aus weißem Marmor gebaute Victoria Memorial am Maidan Park und den Marble Palace im Norden der Stadt, in dem sogar Werke von Rubens und Tizian zu finden sind. Den Tag schliessen Sie mit einer kleinen Kreuzfahrt auf dem Fluß Hugli ab.

3. Tag: Kalkutta – Dimapur  –  Kohima Camp in Nagaland (Inlandsflug) (F/-/A)
Nach dem Frühstück verlassen Sie Kalkutta und fliegen nach Dimapur, die größte Stadt in Nagaland. Hier steigen Sie auf einen Helikopter um und fliegen weiter nach Kohima, Hauptstadt von Nagaland. Die nächsten Tage verbringen Sie im Kohima Camp am Fuße des gigantischen Japfu Mountain und sind Augenzeuge des Hornbill Festivals.

4. Tag: Hornbill Festival (F/M/A)
Nach dem Frühstück Fahrt zum Kisama Dorf zum Hornbill Festival. Das Festival ist eine jährliche farbenprächtige Veranstaltung, an der alle 16 Naga Stämme ihre bunte Kultur und Traditionen präsentieren.
Am Nachmittag erkunden Sie das Kigwema Dorf des Angami Stammes und sind zum Tee in einem traditionellen Holzhaus eingeladen.
Abends genießen Sie die Naga Musik, gehen durch den Nachtbasar, bewundern die traditionelle Stammesbekleidung und probieren Naga Spezialitäten. Zurück im Camp lassen Sie den Tag am Lagerfeuer mit einem Sunddowner ausklingen. Für eine unvergessliche Stimmung sorgt die Band The Tetseo Sisters.

5. Tag: Hornbill Festival (F/M/A)
Heute erkunden Sie Kohima, Hauptstadt von Nagaland. Kohima spielte eine Schlüsselrolle im zweiten Weltkrieg. Hier kämpften die Naga Stämme auf der Seite der Alliierten gegen Japan.
Gegen Mittag besuchen Sie das Khonoma Dorf des Angami Stammes. Sie bewundern die traditionelle Architektur und sind Augenzeuge der indigenen Spiele der örtlichen Krieger wie z.B. Ringen.
Abends kehren Sie nach Kohima zurück, um weitere Highlights des Hornbill Festivals zu erleben.

6. Tag: Hornbill Festival (F/M/A)
Auch heute steht auf Ihrem Tagesplan das Hornbill Festival.
Nach dem Mittagessen in Ihrem Lager entspannen Sie sich bei einem Buch, eine Partie Schach oder einem gemütlichen Spaziergang, bevor Sie wieder in die Kultur der Naga eintauchen. Sie besuchen das Dorf Jakhama, die erste Verteidigungslinie gegen dem benachbarten Königtum Manipur. Zum Abschied wird Ihnen das lokale Reisbier Khie gereicht.

7. Tag: Kohima – Dimapur – Dibrugarh – Neemati Ghats (Inlandsflug) (F/-/A)
Heute nehmen Sie Abschied von der atemberaubenden Kultur und Natur Nagalands. Von Kohima fliegen Sie mit dem Hubschrauber zum Flughafen Dimapur und von da aus nehmen Sie Ihren Flug nach Dibrugarh. Nach der Ankunft in Dibrugarh werden Sie zu Neemati Ghats gebracht, wo Ihr Schiff auf Sie wartet, um die Brahmaputra Kreuzfahrt zu starten.

8. Tag: Brahmaputra Kreuzfahrt (F/M/A)
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Sivasagar, die ehemalige Hauptstadt der Ahom-Dynastie. Die Ahom-Dynastie beherschte vor der brittischen Herrschaft Teile von Assam für fast 600 Jahre.
Nach dem Mittagessen sind Sie zu Gast in einem Tee Garten in Jorhat. Hier erfahren Sie mehr über den Prozess der Teeherstellung.

9. Tag: Brahmaputra Kreuzfahrt (F/-/A)
Heute legen Sie an der Insel Majuli an – der größten bewohnten Flussinsel der Welt. Majuli ist Wiege der Kultur Assams und besitzt einzigartige Hindu-Tempel, genannt Sattras. Die Insel gehört zum UNESCO-Welterbe.

10. Tag: Brahmaputra Kreuzfahrt (F/-/A)
Sie besuchen das Dorf Mishing und erfahren mehr über das Leben dieses Stammes.
Danach fahren Sie stromabwärts bis Sie abends eine verlassene Sandinsel erreichen. Hier auf dieser menschenleeren Insel genießen Sie den Abend bei einem BBQ.

11. Tag: Brahmaputra Kreuzfahrt (F/-/A)
Heute auf Ihrem Programm steht ein Besuch des Bishwanath Tempels am Zusammenfluss von Brahmaputra und Bridhaganga. Hier besuchen Sie auch das Bishwanath Dorf.
Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit durch Silghat zu spazieren oder dem indischen Tanz an Bord zu zuscahuen.

12. Tag: Brahmaputra Kreuzfahrt (F/-/A)
Gegen Mittag erreichen Sie Silghat und am Nachmittag Bagori. Hier im westlichen Bereich des Kaziranga Nationalparks erleben Sie eine spannende Jeep-Safari und beobachten die einhornigen indischen Nashörner, Wasserbüffel, Rotwild und andere Tiere.

13. Tag: Brahmaputra Kreuzfahrt (F/M/A)
Copy of DSCN2942In Kahora, im Zentrum des Kaziranga Nationalparks, machen Sie eine Elefanten-Safari: Auf dem Rücken des grauen Riesen durchqueren Sie die Supfwiesen und sind mitendrin in der unberührten Natur. Ein unvergessliches Erlebnis.
Am Nachmittag legen Sie in Tezpur an, der größten Stadt am nördlichen Ufer des Brahmaputra.

14. Tag: Brahmaputra Kreuzfahrt – Guwahati – Kalkutta (Inlandsflug), Abreise (F/-/-)
Nach dem Frühstück verlassen Sie das Schiff und fahren zum Flughafen Guwahati, um Ihren Flug nach Kalkutta anzutreten. Nach der Ankunft in Kalkutta beziehen Sie Ihr Hotel und bereiten sich auf den Rückflug nach Hause vor. Entsprechend Ihrer Flugzeit bringt Ihr privater Transfer Sie zum Flughafen Kalkutta.


Preis pro Person im Doppelzimmer    ab  € 8.290

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage


 Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Chauffeur-Service: Transport von Ihrem Zuhause zum und vom Flughafen innerhalb deutscher Städte, in denen sich der entsprechende Flughafen befindet (München und Berlin sowie andere Routen zzgl. € 80, andere Routen z.B. in der Schweiz oder in Österreich auf Anfrage)
  • Alle Transfers in Indien im Privatfahrzeug mit Chauffeur
  • Übernachtung in 5-Sterne Hotel The Oberoi Grand in Kalkutta, im Zweibett-Luxuszelt in Kohima Camp und in Zweibett-Kabine an Bord des Kreuzfahrtschiffes auf dem Brahmaputra
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Programm
  • Inlandsflug Kalkutta – Dimapur, Guwahati – Kalkutta, inkl. 23 kg Gepäck
  • Helikopter Flug Dimapur – Kohima – Dimapur
  • 24-h Concierge Service
  • Ein Handy um Ihren Concierge rund um die Uhr zu erreichen

 

Optionale Leistungen:

  • Flugticket
  • Reiseversicherung von der Europäischen Reiseversicherung AG
  • Beantragung des Visums für Indien
  • Verlängerung der Reise z.B. Aufenthalt in einem Ayurveda Resort

 


 

Buchung und weitere Informationen

Möchten Sie diese Reise buchen oder haben Fragen dazu? Wünschen Sie eine individuelle Routenplanung oder möchten eigene Ideen anbringen? Unser Kundenservice hilft in allen Belangen weiter.

Bitte beachten Sie:
Das Angebot gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit und Änderungen!
Veranstalter dieser Reise ist Travel MICE.
Es gelten die Buchungs- und Reisebedingungen (AGB).