Weihnachtsmarkt in Vilnius

30.11.2013 – 06.01.2014

Die Weihnachtsstimmung hält am 30. November Einzug in die Altstadt von Vilnius. Kommen Sie in die Barockstadt Vilnius und teilen diese besondere Stimmung mit Ihrer Familie und Freunden. Lassen Sie die Uhren nach dem ereignisreichen Jahr ein wenig langsamer gehen und genießen Sie in der weihnachtlich dekorierten Altstadt Glühwein und litauische Spezialitäten. In den Kirchen und in der Kathedrale lauschen Sie der Weihnachtsmusik.

Am 30. November findet die offizielle Eröffnungszeremonie des Weihnachtsmarktes am Kathedralenplatz statt: Der Hauptweihnachtsbaum von Vilnius wird mit vielen strahlenden Lichtern erleuchtet.

Danach werden Sie durch die audiovisuelle Show „Sounds of the Heaven“ auf Weihnachten eingestimmt. Besondere Freude für Kinder wird die Weihnachtsbahn sein, die vom Rathaus durch die Altstadt, am Parlament vorbei, über die Prachtstrasse Gediminas Avenue zum Kathedralenplatz regelmäßig verkehrt. Hier verfolgen Sie das Weihnachtsmärchen, das in 3D auf der Wand der weißen, großen Kathedrale projiziert wird. Mit festlichem Feuerwerk begleitet wird der höchste Weihnachtsbaum von Vilnius in tausend Lichtern auf dem Fernsehenturm erstrahlen.

Lassen Sie sich von den Bildern inspirieren und kontaktieren Sie uns, falls auch Sie Interesse haben, einige Tage in der Weihnachtszeit in Vilnius zu verbringen.

1 Weihnachtsbaum an der Kathedrale 3 Krippe 4 Kirche 5 Altstadt Vulnius im Winter 7 Kathedralenplatz

 

2 Weihnachtsmarkt am Rathaus

 

Dieser Beitrag wurde unter Litauen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.